Video Beim Sommer-Gemeindefest der evangelischen Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde zu Berlin-Schöneberg am 5. Juli 2009 haben sich viele Gruppen der Gemeinde durch Darbietungen präsentiert. Die "Männer-Minne", Berlins erster schwuler Männerchor, probt...

Dobrodošel / dobrodošla na slovenski video arhiv - video portal, na katerega lahko shraniš tvoje najljubše video posnetke spletnih strani WebTV, GenSpot, Frendi in Flirt, Obala.net, YouTube, Google Video, Revver in drugih video portalov.

12Apostel-Gemeindefest: Auftritt schwuler Chor "Männer-Minne" - Teil 3



Avtor / video objavil: 12ApostelTV


Oceni ta video:
Ocena: 1.0/5 (1 glas)
Opis video posnetka:
Beim Sommer-Gemeindefest der evangelischen Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde zu Berlin-Schöneberg am 5. Juli 2009 haben sich viele Gruppen der Gemeinde durch Darbietungen präsentiert. Die "Männer-Minne", Berlins erster schwuler Männerchor, probt seit vier Jahren in den Gemeinderäumen und gab für die Gemende ein kleines Konzert. http://twitter.com/zwoelfapostel Infos über den Chor von der Seite http://www.maenner-minne.de hier: "Männer-Minne ist mehr als die bloße Summe der einzelnen Sänger. Bei Auftritten entwickelt sich ein Dialog der unterschiedlichen Persönlichkeiten, deren viele Facetten für eine spannungsreiche Bühnenpräsenz sorgen. Aber nicht nur auf der Bühne entfaltet Männer-Minne seine Eigendynamik. Auch bei den legendären Premierenfeiern, den traditionellen Chorwochenenden und den Probenmarathons kurz vor den Auftritten zündet der Funke, der schließlich auf alle überspringt. Seit Januar 2005 leitet Holger Perschke den Chor. Zuvor hat uns Holger bereits einige Zeit als Pianist begleitet. Unter seiner Leitung nahmen wir teil am schwul-lesbischen Chorfestival Various Voices 2005 in Paris. Männer-Minne freut sich über neue Sänger! Schaut einfach vorbei. Proben: Montags, 19.00 Uhr Gemeindehaus der Zwölf-Apostel-Kirche An der Apostelkirche 3 / Ecke Kurfürstenstraße 10783 Berlin U-Bhf. Nollendorfplatz U-Bhf. Kurfürstenstraße Bus M 19 / M 48 / M85 / 106 / 187" Infos von http://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%A4nner-Minne hier: MÄNNER-MINNE Schwuler Männerchor Berlin e. V. wurde im Februar 1987 als erster schwuler Männerchor Berlins gegründet. Seit 1989 ist der Verein als gemeinnützig anerkannt. Zweck des Vereins ist die Pflege, Förderung und Ausbreitung des Chorgesangs und die Wahrung musikalisch-kultureller Ziele zur Stärkung der Gemeinschaft zwischen unterschiedlichen Bevölkerungsschichten und -gruppen im In- und Ausland. Hierzu sollen das gemeinsame Musizieren der Mitglieder, die öffentlichen Konzerte durch die Vorurteile gegen Homosexuelle bei anderen Bevölkerungsgruppen abgebaut werden und Kontakte zu anderen Chören dienen. Männer-Minne ist Mitglied in folgenden Vereinigungen: * Legato (Europäischer Dachverband schwul-lesbischer Chöre) * Chorverband Berlin * Lesben- und Schwulenverband in Deutschland (LSVD) Im Dezember des Gründungsjahrs 1987 stellte der Chor sich erstmals der Öffentlichkeit vor. Ein erster Höhepunkt war die Ausrichtung des 4. Europäischen schwul-lesbischen Chorfestivals im Mai 1988. Seitdem nahm Männer-Minne an den europäischen Chorfestivals in Hamburg, London, Groningen, München und Paris teil. Im Mai 2001 fand mit Various Voices ein weiteres Chorfestival in Berlin statt, an dessen Vorbereitung und Durchführung Männer-Minne wesentlich beteiligt war. Seit 1991, als die Chöre aus Seattle, Los Angeles und New York in Berlin zu Gast waren, bestehen Kontakte in die USA. Seit 1992 ist Männer-Minne auf den GALA-Festivals der amerikanischen schwulen und lesbischen Chöre in Denver, Tampa und San José (Kalifornien) aufgetreten. Die Reisen wurden jeweils um kleine Tourneen durch verschiedene Städte ergänzt. Vor allem werden jedoch die deutschen und die europäischen Kontakte gepflegt. Beispielhaft seien Besuche in und aus Dresden (bereits 1990), Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München, dem Ruhrgebiet, Stuttgart, Kopenhagen, Leeuwarden, Ljubljana und Zagreb genannt. Die Programme zeugen von einer großen Vielfalt. Frühe Höhepunkte waren z. B. eine Berlin-Revue, ein Western-Programm und ein Programm, in dem ein gewisser „Johnny gesucht wurde. Nach dem „Jubelkonzert zum zehnjährigen Bestehen 1997, das einen Querschnitt durch die bisherigen Programme zeigte, wurden das Musical „Unter Brüdern und zwei Weihnachtsprogramme aufgeführt. Im Februar 2003 ging Männer-Minne mit einer Sechziger-Jahre-Revue unter dem Titel „Musik ist Trumpf auf die Bühne, im darauffolgenden Jahr haben die rund 25 aktiven Mitglieder zwei Mal „Besetzt, eine musikalische Stadtrundfahrt durch die vier Besatzungs-Sektoren im Berlin der 40er Jahre, präsentiert. Es schloss sich unter dem Titel „Ich wär' so gern ein Sexappeal eine Hommage an den Komponisten Friedrich Hollaender an, dessen Karriere in Berlin ihren Ausgangspunkt nahm."

Ključne besede:

Ogledov: 834





Če ti video ne deluje, si namesti najnovejšo različico Flash predvajalnika.
Ti je bil video všeč? Pošlji video svojim prijateljem, da si ga bodo lahko tudi oni ogledali.
Klikni, če želiš video dodati med priljubljene povezave: Video: 12Apostel-Gemeindefest:...

Želiš video vstaviti na svojo spletno stran ali blog? Prekopiraj naslednjo kodo (embed):





Video še ni bil komentiran. Bodi prvi, ki ga bo komentiral:


Dodaj komentar na video


Pozor! HTML oznake niso dovoljene!
Uporabnik / ime / nickname:
Tvoj komentar na video:
Prepiši število s slike:





Oglej si še ostale video posnetke iz kategorije ostali video:


RBD - You gotta light... (Ljubljana - eSlovenia)
University of Ljubljana, Faculty of Medicine Medicinska fakulteta
Poročna pridiga Roberta Friškovca
horot "f.presern" vo slovenija
Stand up komik leta - Vid Valič preži nate tudi sredi Koloseja



© 2007 Video arhiv | < e-postni naslov je skrit pred roboti z uporabo Javascript >